Telefon: 0341 1406080
Gesund abnehmen: Älteres Pärchen beim Kochen in der Küche, im Vordergrund eine Salatschüssel.
StockAdobe/Cherries
Symbolbild

Sie haben sich vorgenommen, ein paar überflüssige Kilos loszuwerden? Der Jahreswechsel ist dafür eine gute Gelegenheit. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie gesund abnehmen und Ihr neues Gewicht halten.

Wenig Bewegung und veränderte Essgewohnheiten mit den ein oder anderen Frust-Naschereien – Corona hat bei vielen zusätzliche Kilos auf die Hüften gebracht. Nach wie vor arbeiten viele im Homeoffice und machen wenig Sport, auch weil das ein oder andere Fitnessstudio die Krise nicht überstanden hat. Nicht zuletzt fehlt oft auch die Motivation, wieder richtig in die Gänge zu kommen.

Im neuen Jahr durchstarten

Der Jahreswechsel ist die beste Gelegenheit, die Corona-Lethargie hinter sich zu lassen und endlich wieder durchzustarten. Wenn dann die zusätzlichen Kilos schmelzen, fühlt sich das nicht nur gut an, auch der Blutzuckerwert kommt wieder ins Lot und das Risiko für diabetische Folgeschäden sinkt.

Kilo für Kilo gesünder

Gut zu wissen: Lange warten, bis sich ein aktiver, gesünderer Lebensstil bemerkbar macht, muss man nicht. Mit jedem Kilo weniger auf der Waage verbessert sich der Stoffwechsel. Das Insulin wirkt wieder effektiver, Blutzucker, Blutdruck und Blutfettwerte regulieren sich. Und wenn die Pfunde schmelzen, stellt sich bald auch ein Gefühl von mehr Leichtigkeit ein.

Für übergewichtige Menschen mit Diabetes empfiehlt sich eine monatliche Gewichtsabnahme von etwa ein bis zwei Kilogramm. Bei größeren Gewichtsverlusten ist die Gewichtsreduktion meist nicht von Dauer.

Fester Entschluss

Erst einmal muss jedoch ein fester Entschluss her. Und den kann jeder nur für sich selbst treffen. Schließlich geht es auch um die eigene Gesundheit und das eigene gute Körpergefühl. Suchen Sie sich einen Fixpunkt, an dem Sie durchstarten. Für manche ist das gleich der 1. Januar, für andere der erste Montag im neuen Jahr. Manchen hilft es, den Plan mit anderen anzugehen. Dann verabreden Sie sich doch gleich mit einer Freundin oder einem Freund zweimal die Woche zur Nordic-Walking-Runde.

Gesund abnehmen – so klappt’s

Die folgenden Tipps bringen überflüssige Kilos zum Schmelzen und sorgen dafür, dass sie auch langfristig nicht mehr wiederkommen:

Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten mit frischen Lebensmitteln zu. Denn sie liefern sättigende Ballaststoffe und wichtige Vitalstoffe. Täglich sollten es drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst sein, jeweils etwa eine Handvoll. Wählen Sie Obst und Gemüse mit niedrigem glykämischen Index wie Äpfel, Zucchini, Blattsalate und Auberginen. Essen Sie bevorzugt Vollkornprodukte. Auch Hülsenfrüchte machen lange satt.
Wählen Sie zum Kochen pflanzliche Öle und meiden Sie tierische Fette. Besonders ungünstig für den Stoffwechsel sind gehärtete Fette aus fertigem Gebäck und Süßigkeiten.
Kaufen Sie möglichst keine Fertigprodukte wie Tiefkühlpizza oder gesüßte Milchprodukte. Darin stecken oft Unmengen an Zucker, Salz und Substanzen wie Emulgatoren. Diese wirken sich ungünstig auf den Stoffwechsel und die gesunden Darmbakterien aus.
Verbannen Sie Softdrinks wie Limo und Cola aus Ihrem Alltag. Denn sie enthalten große Mengen Zucker oder Süßstoffe, die in der flüssigen Form besonders schnell den Blutzucker in die Höhe treiben und Pfunde auf die Waage bringen. Auch das tägliche Glas Wein zum Entspannen hat viele Kalorien und sollte vermieden werden.
Wer von Fertigkost auf naturbelassene Ernährung umstellt, sollte den Geschmacksknospen etwas Zeit geben, sich umzugewöhnen. Für intensiveren Geschmack sorgen Kräuter und Gewürze oder in Getränken Zitrone oder Ingwer. Irgendwann werden Zucker, Salz und Geschmacksverstärker gar nicht mehr vermisst.
Intervallfasten macht es vielen leichter, Gewicht abzunehmen. Dabei gibt es verschiedene Formen, zum Beispiel 16:8. Dabei nimmt man zwischen einem frühen Abendessen und einem späten Frühstück 16 Stunden lang keine Kalorien zu sich. Diabetiker sollten jede Form von Fasten mit ihrem Arzt besprechen. Wer sich das am Anfang nicht zutraut, sollte darauf achten, zumindest 4 bis 5 Stunden Pause einzuhalten. Denn bei jedem kleinen Snack muss der Körper erneut Insulin ausschütten.
Bewegung hilft beim Abnehmen und verhindert, dass sich Pfunde schnell wieder ansammeln. Planen Sie 150 Minuten Bewegung wie Spazierengehen, Radfahren oder Schwimmen in der Woche zu festen Zeiten ein, zum Beispiel an fünf Tagen eine halbe Stunde.

Abnehmen mit Formula-Diät

Formula-Diäten aus der Apotheke sind Shakes und Suppen mit einer festgelegten Kalorien- und Nährstoffzusammensetzung, die einzelne oder alle Mahlzeiten ersetzen. Sie enthalten alle essenziellen Aminosäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente und sättigen lange aufgrund des hohen Proteinanteils. Untersuchungen zeigen, dass Diabetiker damit bessere Ergebnisse erzielen können als mit herkömmlichen Diäten. In Ihrer Apotheke beraten wir Sie gerne zur richtigen Anwendung.

Gesundheits-Plus

Wer starkes Übergewicht abbaut, wird nicht nur mit besseren Blutzuckerwerten belohnt. Eine dauerhafte Gewichtsabnahme senkt auch das Risiko für eine Krebserkrankung, wie eine aktuelle dänische Studie zeigt. Dabei trat Krebs vor allem in der Gruppe der Diabetiker seltener auf, die normale Blutzuckerspiegel erreichten und bei denen der Diabetes mindestens 10 Jahre lange nicht wieder auftrat. Experten gehen davon aus, dass in den USA starkes Übergewicht mehr Krebsfälle verursacht als Rauchen.

Das optimale Gewicht

Wie ungesund Körperfett ist, hängt vor allem davon ab, wo es gespeichert wird. Körperfett im Bauchbereich ist besonders ungünstig. Darum zählt nicht nur die Kilogrammzahl. Eine gute Orientierung bietet der Waist-Hip-Ratio (WHR = Taille-Hüfte-Quotient), also der Taillenumfang geteilt durch den Hüftumfang. Er sollte bei Frauen unter 0,85 und bei Männern unter 1,0 liegen.

Hagen Domke,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

49% gespart

ASPIRIN

500 mg überzogene Tabletten 1)

Bei Fieber und/oder leichten bis mäßig starken Schmerzen.

PZN 10203603

statt 7,79 2)

20 ST

3,95€

Jetzt bestellen
27% gespart

ORTHOMOL

arthroplus Granulat/Kapseln Kombipack.

Wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen. Kombination aus Vitaminen Mineralstoffen und Spurenelementen. In praktischen Tagesportionen eingeteilt.

PZN 8815227

statt 61,98 3)

30 ST

44,98€

Jetzt bestellen
48% gespart

TALCID

Kautabletten 1)

Zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll.

PZN 2530481

statt 7,66 2)

20 ST

3,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

DOPPELHERZ

Ginkgo 120 mg system Filmtabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel zur Verbesserung einer altersbedingten kognitiven Beeinträchtigung und der Lebensqualität bei leichter Demenz.

PZN 10963248

statt 49,98 2)

120 ST

34,98€

Jetzt bestellen
40% gespart

SIMAGEL

Kautabletten 1)

Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Bindung überschüssiger Magensäure (Antazidum).

PZN 4081343

statt 4,88 2)

20 ST

2,95€

Jetzt bestellen
40% gespart

TYROSUR

Wundheilgel 1)

Zur lindernden Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern wie z. B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden.

PZN 11886455

statt 9,97 2)

15 G (396,67€ pro 1kg)

5,95€

Jetzt bestellen
20% gespart

ARONAL/ELMEX

Doppelschutz Zahnpasta

Der medizinische Doppel-Schutz: morgens aronal mit Zink & abends elmex mit Aminfluorid bieten gezielten Schutz für Zahnfleisch & Zähne.

PZN 9427496

statt 4,99 3)

2X75 ML (26,53€ pro 1l)

3,98€

Jetzt bestellen
31% gespart

HYLO-COMOD

Augentropfen

Zur Befeuchtung der Augenoberfläche. Bei Fremdkörpergefühl, Juckreiz oder geröteten Augen. Hyaluronsäure sorgt für einen stabilen und langanhaltenden Tränenfilm.

PZN 495970

statt 15,95 3)

10 ML (1095,00€ pro 1l)

10,95€

Jetzt bestellen
33% gespart

CICLOPOLI

gegen Nagelpilz wirkstoffhalt.Nagellack 1)

Ciclopoli gegen Nagelpilz ist ein wasserlöslicher Anti-Pilz-Lack mit Tiefwirk-Effekt. Einfach anzuwenden. Stark in der Wirkung.

PZN 8907142

statt 44,60 2)

6.6 ML (4542,42€ pro 1l)

29,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

VIGANTOLVIT

Vitamin D3 K2 Calcium Filmtabletten

Mit Vitamin D3, K2 und Calcium.

PZN 14371728

statt 19,99 3)

60 ST

17,95€

Jetzt bestellen
11% gespart

HOGGAR

Melatonin balance Spray

Trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen. Mit Melatonin, natürlichen Passionsblumenextrakten und Vitamin B6. Einfach anzuwendendes Spray mit nur 1% Alkohol. Lactose- und glutenfrei und vegan.

PZN 17877575

statt 8,95 3)

20 ML (397,50€ pro 1l)

7,95€

Jetzt bestellen
21% gespart

ASS-ratiopharm

PROTECT 100 mg magensaftr.Tabletten 1)

Zur Anwendung für die Thrombose- und Embolieprophylaxe.

PZN 15577596

statt 4,97 2)

100 ST

3,95€

Jetzt bestellen
16% gespart

DICLO-RATIOPHARM

bei Schmerzen u.Fieber 25 mg FTA 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 14170042

statt 9,50 2)

20 ST

7,95€

Jetzt bestellen
27% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Enthält alle 8 essentiellen Vitamine des B Komplexes. Nur 1 Kapsel täglich. Frei von Lactose, Gluten, Schweingelatine.

PZN 4132750

statt 21,95 3)

60 ST

15,98€

Jetzt bestellen
8% gespart

GESUNDFORM

Magnesium 300 Filmtabletten

Hilft bei Stress und Muskelverspannungen. Magnesium als Nahrungsergänzung kann Ihnen helfen Ausdauer und Energie zu erhalten.

PZN 4779173

statt 18,45 3)

120 ST

16,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

BIO-H-TIN

Hair Essentials Mikronährstoff-Kapseln

Unterstützt die Grundversorgung der Haarwurzeln und fördert das gesunde Haarwachstum - in jeder Lebensphase.

PZN 16964220

statt 48,75 3)

90 ST

43,98€

Jetzt bestellen
12% gespart

WOBECARE

CBD Aktiv Creme

Die Kombination von CBD und ausgesuchten Pflanzenextrakten ist die ideale Ergänzung zur klassischen Enzym-Therapie. Während der Enzymspezialist Wobenzym® als Arzneimittel nachhaltig die Schmerzursache, die Entzündung, bekämpft und dabei langfristig gut verträglich ist, sorgt das Kosmetikum Wobecare CBD Aktiv Creme sofort für ein angenehmes Körpergefühl.

PZN 16818814

statt 24,95 3)

100 ML (219,50€ pro 1l)

21,95€

Jetzt bestellen
17% gespart

SOVENTOL

Hydrocortisonacetat 0,5% Creme 1)

Kühlt wie ein Gel und pflegt wie eine Creme. Ideal bei gereizter Sommerhaut o. entzündeten Insektenstichen. Bei akuten und ausgeprägten Haut Irritationen: Effektiv. Schnell. Kühlend.

PZN 10714350

statt 9,58 2)

15 G (530,00€ pro 1kg)

7,95€

Jetzt bestellen
17% gespart

KADEFUNGIN

3 Kombip.20 g Creme+3 Vaginaltabl. 1)

Zur Behandlung einer Pilzerkrankung der Scheide. Bewährte Kombination aus Creme und Tabletten. Mit Applikator zur leichteren Einführung.

PZN 3766139

statt 11,95 2)

1 ST

9,95€

Jetzt bestellen
14% gespart

ANTI-BRUMM

forte Pumpzerstäuber

Hält wirkungsvoll Insekten fern. Mit Langzeit-Schutz.

PZN 2830585

statt 18,48 3)

150 ML (106,53€ pro 1l)

15,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

BIOLECTRA

Magnesium 400 mg ultra Kapseln

Zur täglichen Magnesium-Versorgung bei erhöhtem Bedarf. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

PZN 10043631

statt 19,55 3)

40 ST

15,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

ELMEX

SENSITIVE Zahnpasta Doppelpack

Ideal geeignet zur besonderen Pflege und zum Schutz schmerzempfindlicher Zähne und freiliegender Zahnhälse.

PZN 12447841

statt 4,98 3)

2X75 ML (26,53€ pro 1l)

3,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

MERIDOL

sicherer Atem Mundspülung

Alkoholfreie Mundspülung als Ergänzung zur täglichen Zahnpflege.

PZN 11141436

statt 6,98 3)

400 ML (13,78€ pro 1l)

5,51€

Jetzt bestellen
Unser Angebot

MERIDOL

Zahnfleischschutz & frischer Atem Zahnpa.

12h Schutz vor schlechtem Atem & neutralisiert unangenehme Gerüche direkt.

PZN 17267629

75 ML (53,07€ pro 1l)

3,98€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Apotheke im Hauptbahnhof

Kontakt

Tel.: 0341 1406080

Fax: 0341 14060850


E-Mail: info@apotheke-leipzig.de

Internet: http://www.apotheke-leipzig.de/

Apotheke im Hauptbahnhof

Willy-Brandt-Platz 5

04109 Leipzig

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 21:00 Uhr


Samstag
08:00 bis 21:00 Uhr


Sonntag
12:00 bis 18:00 Uhr


10 %

Ihr exklusiver Rabatt

Einfach diese Abbildung auf Ihrem Smartphone vorzeigen und 10 % Rabatt auf einen Einkauf ab 10,- € oder 15 % Rabatt auf einen Einkauf ab 20,- € bekommen. Gilt nicht für das verschreibungspflichtige Sortiment.

Aktionsartikel, Doppelrabattierungen und Rezeptzuzahlungen sind leider ausgenommen. Gilt nur bei Abholung in der Apotheke.

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de