Öffnungszeiten heute: von 08:30 bis 21:00 Uhr
Telefon: 0341/1406080
So pflegt und tuscht man Wimpern.
iStockphoto/Tatiana Dyuvbanova
Symbolbild

Etwas mehr Länge und Fülle, der richtige Schwung – die Wimpern spielen beim Make-up eine tragende Rolle. Die besten Tipps.

Perfekt geschminkte Wimpern sind ein echter Hingucker – kräftige Farbe, seidiger Schimmer, das richtige Volumen, der perfekte Schwung. Das erreicht man mit einer guten Pflege und der richtigen Mascara, zu Deutsch Wimperntusche.

Spezialeffekte

Die erste Wimperntusche musste man erst anfeuchten, damit sie flüssig wurde. Heute wird von einer Mascara mehr erwartet. Einige Produkte haben erweiterte Eigenschaften:

Pigmentierung: Die Wimpern werden nach und nach dunkler, auch im ungeschminkten Zustand.

Ultra Booster: Hauchfeine Fasern lassen die Wimpern voller und länger erscheinen.

Wachstumsaktivierend: Durch die Zugabe eines Serums wird das Wachstum angeregt, die Wimpern werden voller und länger.

Pflegende Aspekte: Sind die Wimpernhaare stark strapaziert, hilft eine Mascara mit pflegenden Ölen.

Gut verträglich

Die Augenpartie reagiert schnell gereizt. Achten Sie deshalb beim Kauf auf den Hinweis, dass die Mascara dermatologisch geprüft und „nickel-kontrolliert“ ist. Dann ist sie frei von Nickel oder der Nickelgehalt ist auf ein Minimum reduziert. Fragen Sie uns gerne. In Ihrer Apotheke gibt es Produkte, die auch für Kontaktlinsenträger und Allergiker verträglich sind.

Wimpern perfekt getuscht

Schritt für Schritt zu Hingucker-Wimpern:

Die Wimpernzange nur vor dem Tuschen verwenden. Getuschte Wimpern brechen leicht.
Das Bürstchen der Mascara am oberen Lid direkt an der Haarwurzel ansetzen und die Farbe im zügigen Zick-Zack bis in die Haarspitze auftragen. Für die unteren Wimpern nur die Spitze der Mascarabürste verwenden, damit nicht zu viel Farbe aufgetragen wird.
Mit Kajal oder Eyeliner die Lidhaut zwischen den Wimpern einfärben.
Die Haarspitzen des oberen Wimpernkranzes noch ein zweites Mal tuschen.
Ist die Mascara aufgetragen, den Zeigefinger quer unter die oberen Wimpern legen und sie bei geschlossenen Augen sanft hochstreichen.

Richtig abschminken

Abends sollten Sie die Augen immer abschminken, denn getuschte Wimpern können sich unschön verformen oder abbrechen. Gut geeignet ist ein Make-up-Entferner mit Rizinusöl, der auch pflegende Wirkung hat. Auf ein Wattepad auftragen und sanft über die Wimpern tupfen. Nicht fest reiben, das kann ungewollte Fältchen um die Augen verursachen.

Seren und Booster

In Ihrer Apotheke haben wir verschiedene Seren, welche die Wimpern mit nährenden und wachstumsfördernden Stoffen versorgen. Sie sind auch als Wimpern-Booster bekannt und enthalten zum Beispiel kräftigende Hyaluronsäure oder pflegendes Panthenol. Zweimal täglich, morgens und abends, das Wimpernserum nach der Gesichtsreinigung mit einem dünnen Pinsel auf die Haarwurzeln aufgetragen und zwei Minuten einwirken lassen.

Etwas Geduld!

Die Wirkung von Seren oder Boostern und Pigmentierungen ist bei jedem Menschen unterschiedlich. In der Regel zeigen sich nach 4 bis 8 Wochen sichtbar schöne Ergebnisse.

Ulrich Tepe,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

11% gespart

LADIVAL

allergische Haut Gel LSF 30

PZN 3373492

statt 19,48 € 3)

200 ML (8,99€ pro 100ML)

17,98 €

Reservieren
8% gespart

DOPPELHERZ

Magnesium 400 Citrat system Granulat - Bundle

PZN 3979846

statt 13,98 € 3)

40 ST

12,98 €

Reservieren
10% gespart

GESUNDFORM

Calcium D3+K2 Tabletten

PZN 14202434

statt 21,50 € 3)

120 ST

19,98 €

Reservieren
11% gespart

GESUNDFORM

Omega-3 1.000 mg Kapseln

PZN 2098782

statt 27,85 € 3)

180 ST

24,98 €

Reservieren
12% gespart

MAGNESIUM-SANDOZ

Depot Filmtabletten

PZN 14348965

statt 8,99 € 3)

24 ST

7,95 €

Reservieren
36% gespart

GINGIUM

120 mg Filmtabletten 1)

PZN 14171188

statt 69,95 € 2)

120 ST

44,98 €

Reservieren
18% gespart

LOCERYL

Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat. 1)

PZN 11286175

statt 34,95 € 2)

3 ML (965,00€ pro 100ML)

28,95 €

Reservieren
Unser Angebot

elmex

Köcherzahnbürste 29 und Sensitive 29

PZN 3675939

1 ST

1,98 €

Reservieren
25% gespart

ARONAL/ELMEX

Doppelschutz Zahnpasta

PZN 9427496

statt 4,98 € 3)

2X75 ML (174,00€ pro 100ML)

3,48 €

Reservieren
Unser Angebot

EUCERIN

Sun Spray transparent LSF 50

PZN 7415514

200 ML (9,49€ pro 100ML)

18,98 €

Reservieren
20% gespart

VENOSTASIN

retard 50 mg Hartkapsel retardiert 1)

PZN 1567803

statt 55,75 € 2)

100 ST

44,95 €

Reservieren
14% gespart

HYLO-COMOD

Augentropfen

PZN 495970

statt 14,95 € 3)

10 ML (129,50€ pro 100ML)

12,95 €

Reservieren
14% gespart

LAXOBERAL

Abführ Tropfen 1)

PZN 4348786

statt 22,68 € 2)

50 ML (39,90€ pro 100ML)

19,95 €

Reservieren
57% gespart

THOMAPYRIN

CLASSIC Schmerztabletten 1)

PZN 3046735

statt 7,25 € 2)

20 ST

3,95 €

Reservieren
12% gespart

NUROFEN

200 mg Schmelztabletten Lemon oder Mint 1)

PZN 2547582

statt 8,78 € 2)

12 ST

7,95 €

Reservieren
12% gespart

IBU-RATIOPHARM

direkt 400 mg Pulver zum Einnehmen 1)

PZN 11722423

statt 8,95 € 2)

20 ST

7,95 €

Reservieren
18% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

PZN 10019621

statt 11,40 € 2)

50 ST

9,95 €

Reservieren
12% gespart

NYDA

express Pumplösung 1)

PZN 13970527

statt 24,85 € 2)

2X50 ML (1097,50€ pro 100ML)

21,95 €

Reservieren
17% gespart

MEDIGEL

Schnelle Wundheilung

PZN 10333547

statt 6,35 € 3)

20 G (27,25€ pro 100G)

5,45 €

Reservieren
10% gespart

ARCTUVAN

Mannose Sticks

PZN 15233678

statt 20,90 € 3)

14 ST

18,95 €

Reservieren
25% gespart

KADEFUNGIN

3 Kombip.20 g Creme+3 Vaginaltabl. 1)

PZN 3766139

statt 12,95 € 2)

1 ST

9,95 €

Reservieren
20% gespart

VOMACUR

Tabletten 1)

PZN 3815234

statt 5,45 € 2)

20 ST

4,95 €

Reservieren
9% gespart

OMEP

HEXAL 20 mg magensaftresistente Tabletten 1)

PZN 6817788

statt 11,97 € 2)

14 ST

10,95 €

Reservieren
30% gespart

BEPANTHEN

Wund- und Heilsalbe 1)

PZN 1578818

statt 10,98 € 2)

50 G (15,90€ pro 100G)

7,95 €

Reservieren
10% gespart

IBEROGAST

flüssig 1)

PZN 514650

statt 21,38 € 2)

50 ML (39,90€ pro 100ML)

19,95 €

Reservieren

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Apotheke im Hauptbahnhof

Kontakt

Tel.: 0341/1406080

Fax: 0341/14060850


E-Mail: info@apotheke-leipzig.de

Internet: http://www.apotheke-leipzig.de/

Apotheke im Hauptbahnhof

Willy-Brandt-Platz 5

04109 Leipzig

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags
06:30-21:00 Uhr


Samstags
08:30-21:00 Uhr


Sonntags
10:00-18:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).